Manöver‎ > ‎

Halse

Was ist eine Halse?

Mit einer Halse versucht man den Kurs so zu ändern, dass der achterliche Wind von der entgegengesetzten Seite in die Segel greift. Ziel ist es also, mit dem Heck des Schiffes durch den Wind zu kommen. Da der Wind schlagartig die Segel herumreißen kann, ist bei diesem Manöver besondere Vorsicht geboten.