Seemannschaft‎ > ‎

Nagel belegen

Existenziell und dennoch oft falsch gemacht. Laufendes Gut wird so auf dem Nagel belegt, dass sich die lose Part in gleicher Zugrichtung wie die Buchten bekneift.