Technik‎ > ‎

Feuerlöschpumpe starten

Geschrieben von Toni Spengler

Feuerlöschschläuche zum Ankerspülen (sog. Salzwasserschläuche) finden sich im Kabelgatt oder in der Maschine neben dem Niedergang. Im Brandfalle sollten die am schnellst greifbaren verwendet werden.





















C-Rohre befinden sich ebenfalls im Kabelgatt und Maschinenraum.























Benutzung der elektrischen Feuerlöschpumpe. Zum Ankerkettenspülen diese Pumpe nur nutzen, wenn die Umkehrosmoseanlage nicht in Betrieb ist.Öffnen der Zuleitung am Seewasserkasten in der Last.





















Hauptschalter der Pumpe auf ein. Dieser befindet sich auf Stb.-Seite der Last zwischen Schrankschubläden und Hydrophor-Pumpen.



















Öffnen des Druckventils. Rechts neben Hauptschalter.






































Nach Anschluß des Feuerwehrschlauches den Hydranten an Deck langsam öffnen.